Buntstifte Test

Im Buntstifte Test wurden alle aufgelisteten Künstler Buntstifte gekauft und persönlich von mir getestet und bewertet, sodass ihnen die schwere Entscheidung abgenommen wird. Die unten angezeigte Tabelle wird ihnen einen sehr guten Überblick über alle Merkmale der verschiedenen Buntstifte geben. Das sind die Top 3 der besten Buntstift Set’s auf dem Markt. Bei offenen Fragen zum Buntstifte Test können sie mich ganz einfach über die seitlich angegebene E-Mail Adresse kontaktieren.

 Top 3 Buntstifte Test – 2017 Vergleich

 

 Platz 1Platz 2Platz 3
ProduktPrismacolor premier
Set
Faber Castell Polychromos SetCaran D'ache Supracolor Set
Bewertung
Farbsortiment150 Stifte120 Stifte120 Stifte
Minewachsbasierte dicke weiche Mine für optimale MischungWisch- und wasserfeste dicke Ölkreideminewasservermalbar, weiche bruchfeste Mine
für hohe Präzision
Jetzt Kaufen Zum Angebot Details Zum Angebot Details Zum Angebot Details

 

 

In diesem Buntstifte Test wurden alle professionellen Buntstifte persönlich getestet und oben im Tabellen-Vergleich bewertet. Die in der Tabelle oben angezeigten Buntstifte Set’s sind meiner Meinung nach die besten Farbstifte die man heutzutage auf dem Kunst Markt finden kann. Heutzutage legt man großen wert auf die professionellen Buntstifte, genau deshalb möchte ich dir bei deiner Wahl helfen. Bevor ich diesen Buntstifte Test machte, stellte ich mir selbst die Frage welche Buntstifte für Künstler die besten auf dem Markt sind. Nach langem recherchieren auf der Suche nach den besten Buntstiften kaufte ich mir 3 verschiedene Marken, und testete diese anschließend alle. Zu mir selbst passten die Prismacolor Premier sehr gut, denn die Eigenschaften dieses Stiftes passten ausgezeichnet zu meiner Kunst.

Im Grunde genommen zeigen die aufgelisteten Set’s vor allem das Preisleistungsverhältnis und deren unterschiedliche Fähigkeiten, das heißt du sollst nun nicht nur auf die Platzierung schauen, sondern darauf achten welches Set am besten für deine Kunst geeignet ist. Schaue dir den Buntstifte Test genau an, und ziehe daraus einen Entschluss. Nun werde ich dir detailliert die ausschlaggebenden Punkte aufzählen die diese Set’s von anderen unterscheidet, das heißt du solltest dir alles gut anschauen bevor du dich letztendlich entscheidest. (Falls keines dieser Set’s zu dir passen sollte, klicke auf die extra Seite: Andere gute Buntstifte.

Mehr zum Thema Buntstift von der Geschichte bis zur Anwendung findest du auf: Wikipedia

 


 Platz 1 / Testsieger im Buntstifte Test: Prismacolor Premier 150

Zum Angebot

Ich selbst benutze dieses Buntstifte Set schon 1 ganzes Jahr und bin sehr zufrieden mit diesen professionellen Künstler Buntstiften, meine Kunst hat sich um vielfaches verbessert. Die weiche wachsbasierte Mine des Stiftes sorgt dafür das sie damit über das Papier gleiten und sanfte Farbübergänge perfektionieren, demzufolge sorgt dies dafür das sie stark deckend sind. Das mischen der Farben ist dank der Mine ein Kinderspiel, und deshalb auch gute Buntstifte für Einsteiger. Ob Einsteiger oder Profi, die Benutzung von Prismacolor Premier Stiften ermöglicht es Ihnen Ihre Kunstwerke zu verbessern. Meine Zeichnungen mit Prismacolor sind auf „Meine Kunst“ oben anzusehen.

Die pflege und die richtige Aufbewahrung der Prismacolor Buntstifte Testsieger werden hier bei Pflege und Tipps Prismacolor erklärt. Mir viel es anfangs sehr schwer im Buntstifte Test ein paar Nachteile für die Prismacolor Buntstifte zu sammeln aber die weiche Mine hat nicht nur Vorteile sondern auch einen kleinen Nachteil, dieser wäre die Empfindlichkeit der Mine. Deshalb solltest du ebenso wissen wie man die Künstler Buntstifte richtig pflegt und benutzt, die Details dazu findest du auf dieser Seite: Pflege und Tipps Prismacolor. Als Fazit kann ich dazu sagen das dies sehr gute Buntstifte sind, ob Einsteiger oder Profi. Hier noch ein kurzes Unboxing Video zum Prismacolor Buntstifte Testsieger. Für mehr Infos besuche die offizielle Seite: Prismacolor

Vor und Nachteile

+ weiche Mine für perfekte Deckkraft

+ wachsbasiert/ leicht ölige Mine sorgt für sehr gute Farbmischung

+ hochwertige Pigmente für brillante Farben

+ gute Qualität der Künstler Buntstifte

+ größeres Farbsortiment

+ Super Preis/Leistungs Verhältnis

+ sanfte Farbübergänge

+ super Vermalbarkeit

 

– empfindliche Mine

– schnelle Abnutzung der Spitze

– sehr wichtig für die Mine! den Prismacolor Spitzer dazu zu kaufen.  Spitzer Kaufen

Portrait Farben von Prismacolor Premier

Kaufen

Dieses Set bietet die Portrait Farben vom Testsieger Prismacolor und eignet sich perfekt für Leute die sich hauptsächlich mit Portraits beschäftigen. Mit 24 Prismacolor Buntstiften ist das Farbsortiment für Portraits äußerst ausgefüllt. Ebenso sind dies die selben Buntstifte aus dem Testsieger Set, und verfügen zugleich die Soft Core Technik (weiche Mine) von dem großem Prismacolor Set. Der Vorteil hier liegt ganz klar an der wachsbasierten Mine, da sich verschiedene Farben vermischen lassen, umso die perfekte Hautfarbe in Szene zu setzen. Die Zeichnungen wirken dadurch noch realistischer und sorgen für hohe Verbesserung der eigenen Kunst.


Platz 2 /im Buntstifte Test: Faber Castell Polychromos 120

Zum Angebot

Bevor ich mein 150 Prismacolor Set kaufte, benutzte ich hauptsächlich Faber Castell. Die Künstler Buntstifte fühlen sich sehr solide an und sind qualitativ auf dem selben Level wie die Prismacolors. Ein großer Vorteil hier liegt an dem hochwertig verarbeitetem Holzkoffer der mit den Stiften dazu kommt. Die etwas härtere Mine sorgt für schöne Details auf ihren Kunstwerken, und bleiben dadurch lange spitz. Hochwertige Pigmente sorgen für sehr satte Farben. Die professionellen Buntstifte liegen sehr gut in der Hand und sind im allgemeinen ausgezeichnet.

Vor allem in Deutschland sind die Polychromos Buntstifte sehr gefragt, und gerade deshalb werden sie öfters verkauft als die Prismacolor Buntstifte, das führt natürlich ausschlaggebend zu mehr Bewertungen. Platz 2 sind sie im Buntstifte Test aus dem Grund geworden, da der Preis im Verhältnis zur Leistung etwas zu Hoch geregelt ist. Aber ansonsten ist dieses Set ebenso optimal für die Verbesserung deiner Kunst geeignet. Tipps und Pflege zu den Stiften findest du hier Pflege und Tipps Polychromos. Als Fazit kann ich sagen das dies gute Buntstifte für Künstler sind.

Vor und Nachteile

+ gut deckende Farben

+ hochwertige Pigmente für ausgezeichnete Farbbrillianz

+ erstklassiger Holzkoffer für die Aufbewahrung

+ gute Qualität der Stifte

+ solide Mine (bruchsicher)

 

– weniger Stifte im Set als Prismacolor

– das mischen der Farben ist mit viel Übung verbunden


Platz 3 /im Buntstifte Test Caran D’Ache Supracolor 120

Zum Angebot

Nebenher nutze ich Caran D’Ache Supracolor, und ich muss sagen das die Qualität mich sehr überzeugt hat. Ausgezeichnet Hochwertig produziertes Buntstifte Set mit sehr solider Mine sorgen dafür das diese professionellen Buntstifte sehr lange benutzbar sind. Die 3,8 mm Mine ist ebenso vergleichbar wie die der Prismacolor Minen. Die Hexagonale Form des Stiftes macht ihn sehr handlich und angenehm für die Finger bei längerem zeichnen. Ob schraffieren, lavieren oder Aquarelle, dieses Set eignet sich optimal dafür. Der Preis ist wegen der etwas besseren Qualität höher als bei den anderen Set’s, deshalb Platz 3 im Buntstifte Test auf dieser Seite. Auf der Seite Caran D’ache erhältst du mehrere detaillierte Informationen zur richtigen Benutzung und zur Pflege. Im Fazit kann ich ebenso sagen das dies gute Buntstifte für Einsteiger als auch Profis sind.

Vor und Nachteile

+ sehr gute Qualität der Buntstifte

+ Blech Etui für Aufbewahrung

+ gut deckend

+ solide Mine

+ schöne Farben

+ weiche Mine, sorgt für gute Vermalbarkeit

 

– Hohe Preise

– das Mischen der Farben ist hier schwieriger


Info Bild Die richtige Benutzung der professionellen Buntstifte

Die richtige Benutzung der verschiedenen Stifte aus dem Buntstifte Test sollte auf jeden Fall berücksichtigt werden, denn dies trägt dazu bei das die Hundert Prozentige Leistung aus den Buntstiften gewonnen wird. Jeder von euch hat seine eigene Technik und Art was das zeichnen angeht, trotz dessen solltest du einige Dinge vermeiden. Die Pflege der Buntstifte hat hier ihren Hauptsitz und ist sehr wichtig für die Langlebigkeit des Buntstiftes. Die aufgelisteten Punkte gelten für alle Produkte im Buntstifte Test, und sollten so gut wie möglich vermieden werden. Ich werde dir nun aufzählen was du unbedingt mit den Stiften vermeiden solltest.

 

Was du vermeiden solltest:

 

-Starken Druck bei Querlage des Stiftes

-> sorgt dafür das die Mine beginnt Bruchstellen zu entwickeln.

-Das radieren auf stark Farb bedeckten Flächen

-> führt dazu das sich die Farbe verschmiert, und sich festsetzt.

-Von kleinen Kindern fernhalten

-> liegt nicht daran das die Buntstifte schädlich sind, sondern das die Stifte empfindlich sind und mit den richtigen Händen benutzt werden sollte.

-Das falsche spitzen mit dem falschen Spitzer

-> Man sollte unbedingt wissen wie man die Stifte richtig spitzt. Anstatt den Stift zu drehen solltest du von jetzt an immer den Spitzer drehen, und den Buntstift gut in deiner Hand halten. Außerdem ist es wichtig keine billig-Spitzer zu benutzen. Mehr dazu auf dieser Seite: Empfohlenes Künstler Zubehör

 


Das richtige Papier

Das richtige Papier ist in Kombination mit den Buntstiften im Test ebenso eine wichtige Wahl, und eine Verbesserung zum Equipment deiner Kunst. Mehrere Hersteller sind der Meinung das die richtige Papierauswahl eine wichtige Rolle bei deiner Kunst spielt, hierzu hat die Oberfläche großen Einfluss auf die Vermalbarkeit der Buntstifte. Hierzu wird das professionelle Künstler Papier deutlich hochwertiger verarbeitet als die herkömmlichen Drucker Papiere. Oftmals wird die richtige Papierwahl unterschätzt und deshalb greifen viele Leute zu normalem Druckerpapier, dies hat jedoch mehrere Nachteile. Die Oberfläche hat großen Einfluss auf die Benutzung und Vermalbarkeit der Buntstifte, und hat somit einen negativen Effekt auf eure Kunstwerke. Die Hersteller setzen sehr großen Wert auf die Oberfläche, diese wird perfekt abgestimmt, sodass sich die Farben der Buntstifte besser vermischen lassen als zuvor. Außerdem sind die Künstler Papiere deutlich dicker und füllen sich um vielfaches besser an als herkömmliche Papiere, die zusätzliche dicke bietet bessere Stabilisierung während dem zeichnen und dazu noch besseren Erhalt der Kunstwerke nach langer Aufbewahrung. Für weitere Zubehörsprodukte

 

Hierzu habe ich dir die besten Künstler-Papiere aufgelistet:

 


Die Mine

farbstifte im test

Die Mine eines Buntsiftes besteht aus mehreren Eigenschaften. Prismacolor (Buntstifte Testsieger) setzt auf eine wachsbasierte Mine , die in Kombination mit den hochqualitativen Farbpigmenten ein sehr gutes Ergebnis erzielt. Die Mine des Buntstiftes ist das sogenannte Herzstück, und zählt ganz klar zu den wichtigsten Kauffaktoren neben der Qualität. Hier sollte auf jeden Fall gutes Geld investiert werden, um gute Ergebnisse auf dem Papier zu erzielen. Durch die Vermischung der verschiedenen Bestandteile, entsteht die Farbe. Danach wird die breiförmige Masse gepresst und anschließend getrocknet, sodass die perfekte Konsistenz der Mine entsteht. Im nächsten Schritt wird die empfindliche Mine mit einer Holzvermantelung versehen, sodass guter Halt und Stabilität ins Spiel kommt. Nun ist der fertige Buntstift bereit für den Verkauf. Die unterschiedlichen Farben werden mit verschiedenen Nummern versehen und somit geprägt. Im Buntstifte Test wurden die Merkmale von den unterschiedlichen Minen je nach Hersteller aufgelistet.

Perfekte Farben für euer Kunstwerk

buntstifte set kaufen

+hochqualitative Farbpigmente 

+ weichausgelegte Mine für leichte Vermalung 

+ große Farbauswahl 

+ Farbtöne perfekt für Künstler ausgelegt 

+ äußerst gute Qualität des Produktes 

Die aufgelisteten Set’s im Buntstifte Test haben durch ihre ausgezeichnete Qualität den Vorteil, das die Mine durch hochqualitative Farbpigmente äußerst gute Ergebnisse erzielt. Bei Prismacolor sind die Minen wie schon erwähnt wachsbasiert, und haben den Vorteil durch die weiche Mine sehr schöne Farbübergänge zu erzeugen. Polychromos hingegen sind ein kleines bisschen härter, hat dadurch aber eine lang gespitzte Mine die für zahlreiche Details sorgt. Die Set’s im Buntstifte Test haben je nach Set-Größe unterschiedlich viele Farbstifte enthalten. Künstler sollten sich ganz klar die größten Buntstifte Set’s kaufen, sodass immer der perfekt passende Farbton beinhaltet ist, und somit keine weiteren Kosten für den Verbraucher entstehen. Alle im Buntstifte Test aufgelisteten Set’s sind mit hochqualitativer Mine ausgestattet, um die besten Ergebnisse erzielen zu können.

 


Die Form und Handhabung

Buntstifte im TestEs gibt verschiedene Formen eines Buntstiftes, die eine Rolle zum Komfort bei längeren Arbeiten Beiführen.  Die All bekannte Hexagonalform ist vor allem bei Bleistiften weitverbreitet, und sorgt für guten halt zwischen den Fingern. Alle drei Finder sind so in der Lage jede Fläche als festen Halt nutzen zu können, dies hat den Effekt das der Farbstift rutschfest für guten Halt sorgt. Im Buntstifte Test sind die Caran ‚Ache Buntstifte mit der hexagonal Form ausgestattet.

Prismacolor Premier und Faber Castell Polychromos hingegen sind mit der typischen Zylinder Form ausgestattet. Hier handelt es sich um eine runde Holzvermantelung, die für eine angenehme Führung sorgt. Vor allem bei langen Arbeiten mit den Buntstiften fällt auf wie geschmeidig diese Form sich der Hand anpasst. Grundsätzlich ist es dir überlassen welche Buntstift Form am besten zu deiner Erfahrung mit Farbstiften passt. Im Buntstifte Test wurden die unterschiedlichen Formen passend zum Produkt aufgelistet.

– Hexagonal Form

– Zylindrische Rundform 

– Dreiecksform

Top 3 Buntstifte Test Sieger

 Platz 1Platz 2Platz 3
ProduktPrismacolor premier
Set
Faber Castell Polychromos SetCaran D'ache Supracolor Set
Bewertung
Farbsortiment150 Stifte120 Stifte120 Stifte
Minewachsbasierte dicke weiche Mine für optimale MischungWisch- und wasserfeste dicke Ölkreideminewasservermalbar, weiche bruchfeste Mine
für hohe Präzision
Jetzt Kaufen Zum Angebot Details Zum Angebot Details Zum Angebot Details

Welches Buntstifte Set passt am besten zu Ihnen?

farbstifte im test

Grundsätzlich sollten sie grob wissen welche Buntstifte sie benötigen um ihre Kunstwerke zu verbessern, wir helfen ihnen jedoch bei der Entscheidung und haben einen Buntstifte Test durchgeführt, sodass sie wissen welche Eigenschaften die verschiedenen Buntstifte Sets aufweisen können. Um das passende Set für sich selbst zu finden, hat man hier die Möglichkeit alle Produkte und deren Eigenschaften sorgfältig durchzulesen, hierzu gibt es passend die Tabelle und verschiedene Produktbeschreibungen, die genau beschreiben wie sich das Produkt verhält. Jeder Buntstift hat hier seine eigenen Stärken die von Qualität bis zur Vermalung stattfinden, jedoch haben alle Farbstifte im Buntstifte Test überall positive

Die aufgelisteten Buntstifte Set’s auf der Seite: Andere gute Buntstifte sind nach Erfahrung und Kundenbewertung eine sehr gute alternative zu den Top 3 Set’s im Test. Die Produkte können in Unterschiedlichen Sortimenten gekauft werden, sodass Geld gespart werden kann. Ich empfehle außerdem ein Set zu kaufen das weniger Buntstifte enthält, diese jedoch qualitativ deutlich mehr bieten als große Buntstifte Set’s in der selben Preisspanne. Je nach Produkt werden die Farbstifte in unterschiedlichen Behältern verschickt und aufbewahrt. Von Holz bis zu Metall Etuis haben die Hersteller unterschiedliche Aufbewahrungsmöglichkeiten für die Buntstifte zu bieten

 


                                  Geduld bei deiner Kunst

Zeit ist neben der richtigen Auswahl der Farbstifte aus dem Buntstifte Test der wichtigste Faktor, den was bringen dir die besten Buntstifte, wenn du keine Zeit in deine Kunst investierst. Wenn du selbst Probleme mit deinem Verbesserungs-Fortschritt hast solltest du dich fragen ob du genug Zeit investierst. Also benutze Zeit der Welt für deine Kunst, sodass die Qualität in jedem Detail umwerfend wird. Die Kombination aus richtiger Zeit-Nutzung und den richtigen Buntstiften aus dem Buntstifte Test wirst du selbst merken was sich alles verbessert hat. Auf der Seite Künstler Zubehör im Bunstifte Test findest du wichtige Tools die dir so einiges vereinfachen werden.

-> Sehe die Zeit als Verbesserung deiner Kunst an.

-> Nutze die vollste Konzentration, für die besten Ergebnisse

Wähle dir ein Set aus dem Buntstifte Test aus und informiere dich auf dieser Seite ob dieser Künstlerfarbstift deinen Ansprüchen übereinstimmt. Mache dich schlauer und lese dich durch den Buntstifte Test, sodass du keine Probleme haben wirst.


Zum Buntstifte Test buntstifte im test

In diesem Buntstifte Test habe ich persönlich Buntstifte Set’s gekauft und diese dann anschließend bewertet. Die Spitzenreiter auf dem Markt sind ganz klar die Drei Set’s, wo im Buntstifte Test vorkommen. Auf der Seite: Meine Kunst kannst du die Ergebnisse der verschieden Set’s sehen. Ich habe mir bei den Zeichnungen viel Zeit genommen, sodass alle Farbstifte im Buntstifte Test unter gleicher Leistung getestet worden sind. Meiner Meinung nach sind die Prismacolor Premier Buntstifte die besten unter den zwei Konkurrenten, da es auch für Einsteiger eine sehr gute Option ist. Sehr Erfahrene Zeichner werden sich sofort an die Stifte gewöhnen und werden keine Probleme haben, sich dadurch noch mehr zu verbessern. Die Farbauswahl ist bei allen Set’s sehr gut.

Die empfohlenen Produkte wurden ebenso alle getestet und beschrieben. Diese dienen dazu das es zu keinen weiteren Problemen führt. Jedes einzelne Buntstifte Set in diesem Test beinhaltet gute Farbstifte mit eigener Besonderheit, die zu dir passen sollte. Also schau dir die verschiedenen Set’s wirklich gut an und kaufe dir anschließend das zu dir passende Set! über 10 Jahre Erfahrung machen diesen Buntstifte Test sehr ehrlich und ausführlich. Die Eigenschaften der verschiedenen Stifte sind in diesem Buntstifte Test vor allem wichtig, da ich dir helfen möchte das richtige Set für dich zu finden. Falls kein Set zu dir passt, dann besuche bitte die extra Seite: Andere gute Buntstifte

BUNTSTIFTE TEST FAZIT

Nun habe ich euch die Top 3 besten Buntstifte Set’s auf dem Markt im Buntstifte Test aufgelistet. Es ist die beste Investition die ich jemals gemacht habe, durch mein verbessertes Equipment war ich in der Lage meine Kunst zu verkaufen. Es ist nun dir überlassen welches Set du kaufen möchtest. Ich empfehle dir alle Drei Buntstifte Set’s, jedoch waren die Prismacolor Premier Buntstifte überragend gut und somit Testsieger im Buntstifte Test. Mein Ziel ist es dir mit dieser Seite zu helfen und alle offenen fragen zu beantworten, schließlich ist Kunst eine sehr schöne Art zu zeigen was man für eine Leidenschaft besitzt, und so etwas sollte man unterstützen. Ich wünsche dir viel Spaß mit der neuen Entscheidung, und ich weiß das du mit den Buntstiften zufrieden sein wirst.

Bei Fragen über Kunst oder zum Buntstifte Test, einfach kontaktieren über:  topbuntstiftetest@gmail.com

Was du jetzt tun solltest:

Alle Buntstifte wurden persönlich in diesem Buntstifte Test benutzt und bewertet. Du solltest nun schauen welches Set in diesem Buntstifte Test am meisten zu dir passt. Lese dir alles sorgfältig durch und schaue dir vor allem die ganzen Eigenschaften an welche die Stifte von einander unterscheidet. Falls du bereits eine Entscheidung getroffen hast solltest du dir ebenfalls den richtigen Umgang und die Pflege der professionellen Buntstifte anschauen, auf der Seite: Pflege und Tipps. Danach kannst ohne Hintergedanken sofort auf ein Set zugreifen und dieses über die Buntstifte Test Seite erwerben. Ob Einsteiger oder Profi man kommt mit allen Set’s ziemlich schnell zurecht. Nachdem du dir ein Set aus dem Buntstifte Test gekauft hast, solltest du dir Pflege und Tipps anschauen.

 

Summary
Review Date
Reviewed Item
Prismacolor Premier 150
Author Rating
51star1star1star1star1star